Expedition in die Arktis

Ost-Grönland: Eisberge, Nordlicht und Wale

12-tägige Expeditions-Kreuzfahrt von Island zum Scoresbysund in Nordost-Grönland

Begleiten Sie uns auf einer unvergesslichen Expeditions-Kreuzfahrt abseits der üblichen Routen an die noch kaum besuchte Ostküste Grönlands! Von der isländischen Hafenstadt Akureyri nehmen Sie Kurs auf Scoresbysund, überqueren den nördlichen Polarkreis und halten schon bald Ausschau nach Walen und den ersten Eisbergen, die sich majestätisch aus der wilden Fjord-Landschaft der Volquart Boons-Küste erheben. Im September wird die Tundra von den leuchtenden Gelb- und Rottönen der arktischen Weide dominiert. Zugleich bildet sich das erste Meereis, und die bis zu 2.000 m hohen Berggipfel sind mit dem ersten Neuschnee gepudert. Auch wenn die Tage noch lang sind, sind die Chancen, Nordlichter am Himmel tanzen zu sehen, jetzt besonders groß! Der Reiseverlauf dient zur Orientierung, doch ist wie bei allen Expeditionen Flexibilität das oberste Gebot. Über die genaue Fahrtroute entscheiden Ihr Kapitän und die erfahrene Expeditionsleitung vor Ort, abhängig von den Eisverhältnissen und den Wetterbedingungen.

Reiseverlauf

1. Tag Abflug nach Reykjavik
2. Tag Wasserfälle, Lavastrände und Geysire
3. Tag Auf der Ringstraße nach
Norden – Leinen los!
4. Tag Durch die Dänemarkstraße
5. Tag Ankunft im Scoresbysund
6. Tag Eisberge, Tundra und
Moschusochsen
7. Tag Sydkap – Arktische Wunderwelten und
Thule-Kultur
8. Tag Sydkap – Arktische Wunderwelten und
Thule-Kultur
9. Tag Besuch in Ittoqqortoormiit
10. Tag Unter dem Nordlicht
zurück nach Island
11. Tag Von Akureyri nach Reykjavik
12. Tag Heimreise

 

 

Reiseinformationen

Reisezeitraum: 13.09. - 24.09.2019
Mindest-/Maximalteilnehmerzahl: 70 Personen /110 Personen
Reisepreis pro Person im DZ: ab € 5.950,-
Wichtige Information: Diese Reise ist allgemein NICHT für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet! Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten!